Chlausä-Cup

Zunzger Waldlauf

Intern

Aktive

15. Rang an der NWS in Laufenburg

Eine Zweiergruppe startete an dr NWS in Laufenburg in der Kategorie GeTu zu Zweit. Dabei absolvierten sie die Sparte Bodenturnen sowie Schulstufenbarren.
Von 21 Gruppen aus der ganzen Nordwestschweiz belegten sie am Ende den 15. Rang. Herzliche Gratulation.

1. Rang am Oberbaselbieter Laufcup 2017

Vier Turner und eine Turnerin starteten am 27. Wisenberglauf in Zeglingen. Dabei konnte vorallem Samuel Häfelfinger glänzen. In der Kat. Jugend B (2.7km) belegte er den 2. Rang. In der Endewertung des Oberbaselbieter Laufcup, bestehend aus Zunzger-, Gelterkinder-, und Wisenberglauf, klassierte er sich auf dem hervorragenden 1. Rang! Herzliche Gratulation zu dieser spitzen Leistung!

1. Rang an den kant. Steinstossmeisterschaften

Bei nassem Wetter beteiligte sich am Freitagabend, 18.08.2017, die Aktivriege an den kantonalen Steinstossmeisterschaften in Maisprach. Dabei belegte Patrice Buser den 2. Rang bei den Junioren 8kg! Die drei stärksten Zunzger Stösser erzielten so gute Resultate, dass am Ende die Zunzger die Sektionswertung für sich entscheiden konnten und zuoberst auf das Podest steigen durften. Nebst diesen beiden Erfolgen qualifizierten sich Matthias Zehnder, Simon Oberer und Désirée Wüthrich für den Finaldurchgang ihrer Kategorien. Für einen Podestplatz reichte es im Finale jedoch nicht. Gratulation an alle Beteiligten für die super Leistungen!

2017 STS 018

5. Rang am 39. Kienberger Abendmeeting

Begleitet von zwei Fans starteten elf Zunzger Turner am traditionellen Abendmeeting in Kienberg. Dabei absolvierten jeweils drei Turner einen 100 Meter Sprint, Kugel- und Steinstossen, Hoch- und Weitsprung, Schleuderball oder den 1'000 Meter Lauf. Zudem durfte jeder Turner max. nur in zwei Disziplinen starten. Trotz kurzfristigen Ausfällen und der daraus resultierenden Änderungen der individuellen Disziplinenwahl klassierten sich die Zunzger auf dem 5. Rang von acht gestarteten Teams. In der Einzelwertung gewann Matthias Zehnder im Hochsprung und Adrian Oberer ranggierte sich auf dem 3. Rang im Schleuderball. Weiter war es im 1'000 Meter Lauf sehr knapp und die zwei schnellsten Zunzger Läufer verpassten das Podest nur knapp! Gratulation zu den tollen Leistungen!

Copyright © 2017 | TV Zunzgen