Chlausä-Cup

Zunzger Waldlauf

Intern

Aktive

Corona-Turnfest zum Zweiten

2021 Corona TF
Ein Sommer ohne Turnfest? Für die Zunzger Turnschar kein Thema. So führte der Turnverein gemeinsam mit dem Damenturnverein am Samstag, 26. Juni 2021, wie bereits im Vorjahr erneut ein internes Corona-Turnfest auf den Sportanlagen in Zunzgen durch!
 
Neben Frisbee, Korball und Streetsoccer, standen auch eine Bauern-Olympiade sowie ein Mini-Drei-Spiele-Turnier (Indiaca, Volley- und Faustball) auf den Tagesprogramm.
Rund 30 Turnende kämpften in sechs Gruppen um den Turnfestsieg. Neben dem Fahnenlauf, der Rangverkündigung und dem Grillplausch durfte natürlich auch ein eigens angefertigtes Turnfest-Kreuzli fürs Turnbändeli nicht fehlen!
 
Vielen Dank an unseren Oberturner Roman für die erneute Planung unseres Turnfestes! Gratulation auch an die siegreichen Teams.

Ein Turnfest auf Zunzger Art

2020 CoronaTFweb

Kein Turnfest-Sommer 2020? Im Fall des Turnvereins Zunzgen keineswegs. Nachdem der offizielle Turnfest-Sommer wegen den bekannten Gründen schweizweit gestrichen wurde, musste aus TV-Zunzgen-Sicht eine Alternative her. 
Anstatt am Regionalturnfest in Itingen im Einsatz zu stehen, führten die Zunzger kurzerhand ihr vereins-internes Corona-Turnfest 2020 durch. Auf den Tag genau fünf Jahre nach dem Regionalturnfest in Zunzgen, standen Ende Juni rund 30 Zunzger Turnende einen ganzen Samstag lang auf den Sportanlagen Bündten im Einsatz. In mehreren Teams wurde an diesem Samstag unter anderem im Korbball, Beachvolleyball, Unihockey oder einem 3-Spiele-Turnier um den Turnfest-Sieg gekämpft. 
Wie es sich für ein richtiges Turnfest auch gehört, durfte im Anschluss an den Wettkampf auch der Fahnenlauf mit der Vereinsfahne, Fähnrich und den Hornträgern, sowie eine Rangverkündigung mit gemeinsamen Nachtessen nicht fehlen. Auch das traditionelle Turnfest-Gruppenbild wurde, unter Einhaltung der geltenden Abstandsregelung, realisiert. Mit dem Einhalten des Schutzkonzeptes und der geltenden BAG-Richtlinien kam bei der Zunzger Alternativ-Variante unter den TVZ-Mitgliedern dennoch etwas Turnfeststimmung im Sommer 2020 auf.

2 x 2. Rang und ein Abstieg

An der diesjährigen Bezirks-Unihockey Meisterschaft des BTV Sissach beteiligten sich wie gewohnt drei Teams des TV Zunzgen. Während zwei Monaten wurde jeweils zu Trainingszeiten gegen andere Vereine Unihockey gespielt. Am 23.11.2019 fand die Schlussrunde in Gelterkinden statt, an welcher alle Vereine zusammen kamem. Während das Team Herren 1 in der Liga A nicht überzeugen konnte und mit dem 7. Rang den Abstieg in die Liga B hinnehmen musste, konnte das Team Herren 2 in der Liga C den 2. Rang realisieren. Zudem spielte das Team in einem Auf- / Abstiegsspiel um den Aufstieg in die Liga B. Dieses Spiel ging jedoch deutlich verloren. Das Team der Damen konnte wie bereits im Vorjahr den 2. Rang erspielen. Herzliche Gratulation!

2019 Unihockeyteams

67. Baselbieter Team-OL in Gelterkinden

Am Sonntag 27.10.2019 beteiligten sich 8 Turnerinnen und Turner in drei verschiedenen Teams am 67. Baselbieter Team-OL in Gelterkinden. Dabei erreichten die beiden Frauen-Teams die Ränge 21 und 69 von 78 Teams (Rote Bahn). Das Herrenteam klassierte sich auf dem 6. Rang von 24 Teams (Schwarze Bahn).

Copyright © 2017 | TV Zunzgen