Chlausä-Cup

Zunzger Waldlauf

Intern

Aktivitäten

Skiweekend 2019 in Arosa

 

Freitagmorgen um 06:30 Uhr fuhren die ersten vier Turner in Sissach los Richtung Arosa. Nach einem pistenintensiven Tag ging es dann ab in die Kuhbar wo wir bei ein Paar Getränke mit Peter Wackel & Co. den Abend genossen. Um ca. 22:00 Uhr kam dann der Rest vom Turnverein in einer Beiz im Dorf dazu und es wurde für den einen oder anderen noch ziemlich spät.
Trotz des vorherigen Abends sind am Morgen alle ab 08:00 Uhr beim gemeinsamen Frühstück eingetrudelt. Wir schafften es das alle mit Skipass um 09:00 Uhr auf dem Lift waren. «Nächster Treffpunkt Mittagessen» Bei wunderschönem Wetter gab es das Mittagessen auf der Sonnenterasse. Um 15:00 Uhr gewährten wir uns einen Apéro mit Fleischplatten, Pommes und Wein. Anschliessend direkte Fahrt zur Kuhbar, wo wir uns bis 19:00 Uhr verweilten. Danach ging es an die Talabfahrt, wo der eine oder andere zuerst noch seine Skis suchen musste. Der Abend verlief in verschiedenen Beizen.
Erstaunlicherweise konnten am Morgen alle aufstehen und fanden den Weg zum Frühstück. Um 9:00 Uhr ging es für einen Teil des Turnvereins wieder auf die Piste. Das Mittagessen fand dieses Mal in der Tschuggenhütte «Kuhbar» statt. Nicht alle schafften es wieder auf die Piste zurück und verweilten in der Kuhbar. 15:30 Uhr war Treffpunkt bei der Unterkunft zum Gepäck holen, danach ging es zum Bahnhof und nach dem Gruppenfoto auf den Zug.
Danke an die Organisatoren für das tolle und sonnige Skiweekend!

Copyright © 2017 | TV Zunzgen