Chlausä-Cup

Zunzger Waldlauf

Intern

Turnverein Zunzgen

Beim Santichlaus zu Besuch

2020 klaus2
 
Corona forderte in diesem Jahr auch den Santichlaus und Schmutzli zum Umdenken. Auf den Besuch bei den Zunzger Kindern wollten die beiden aber trotz Corona-Situation nicht verzichten. So waren es am 6. Dezember 2020 für einmal nicht der Santichlaus und der Schmutzli, welche die Kinder in der eigenen Stube besucht haben. Die beiden Gesellen aus dem Schwarzwald luden für einmal die Kinder zum Besuch unter freiem Himmel beim Schulhaus in Zunzgen ein. Dank der Unterstützung des Turnvereins und der Skiriege Zunzgen wurde corona-konform eine Sitzecke mit Tannenzweigen und Strohballen erstellt, in welcher der Santichlaus seine kleinen Gäste begrüssen durfte. Auch wenn die Besucher-Resonanz verständlicherweise in diesem speziellen Jahr nicht vergleichbar war, wie in den Jahren zuvor, konnten die Familien dank des Chlausen-Besuches dennoch bereits etwas Vorweihnachtsstimmung geniessen. Der Santichlaus wusste natürlich auch im 2020 einiges zu berichten, was er und sein Schmutzli im vergangenen Jahr beobachtet haben. Neben vereinzeltem Tadel durften aber selbstverständlich die lobenden Worte des weisen Mannes im roten Gewand nicht fehlen. So manches Kind konnte die beiden Herren mit einem Värsli begeistern, was diese wiederum mit einem gut gefüllten Santichlausen-Säckli zu belohnen wussten.
Der Santichlaus und Schmutzli bedanken sich an dieser Stelle bei den Helfern der Skiriege und des Turnvereins Zunzgen für ihre Unterstützung. Ein grosses Merci aber auch an alle kleinen und grossen Gäste, die trotz ungewohnter Situation dem Santichlaus und dem Schmutzli die Ehre erwiesen haben. Beide freuen sich bereits auf die kommenden Besuche 2021. Mögen diese dann wieder in der warmen Stube der jeweiligen Kindern stattfinden.
 

2020 klaus1

 

Copyright © 2017 | TV Zunzgen